Stress, Ängste oder Schockerlebnisse können bei Tieren Blockaden im Energieflußes hervorrufen, die sich negativ auf sein Wohlbefinden auswirken können. Durch kinesiologische und energetische Techniken werden auf effektive Art und Weise diese Blockaden gelöst und der Energiefluss wiederhergestellt. Dadurch baut Ihr Tier Stress ab und seine Selbstheilungskräfte werden aktiviert und gestärkt.

 

Anwendungen:

  • emotionalen Belastungen
  • Förderung der Gesundheit
  • Austesten des Schlaf- oder Standplatz auf energetische Verträglichkeit
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Stärkung Ihrer Beziehung zu Ihrem Tier
  • Verhalten optimieren
 

In einem persönlichen Vorgespräch über Telefon oder Email klären wir Ihr Anliegen. Die Testung erfolgt zu einem vereinbarten Termin. 

 

Arten der Testungen:

  • Fernberatung/-testung
    Die Testung erfolgt über ein Foto Ihres Tieres. Die Behandlung Ihres Tieres mittels kinesiologischen und energetischen Methoden erfolgt aus der Ferne. Die Ergebnisse erhalten Sie von mir in einem schriftlichen Protokoll, welches im einem persönlichen Telefonat besprochen werden.
  • Praxisbesuch
    Sie kommen mit einem Foto, Halsband oder dergleichen zu mir in meine Praxis. Die Testung Ihres Tieres erfolgt über Sie als Stellvertreter (Surrogat). Die Ergebnisse werden persönlich besprochen und schriftlich festgehalten. Ihr Tier darf in seiner gewohnten Umgebung bleiben.
  • Haus- bzw. Stallbesuch
    Ich komme auch gerne zu Ihnen gegen eine Anfahrtspauschale nach Hause. 

www.meinem-tier-helfen.at/Videos:

 
Besuchen Sie auch:   Buchempfehlung: "Meinem Tier helfen"
 
Tier-Kinesiologie. Tier-Kommunikation. Tier-Energetik. Pflanzenheilkunde
ISBN 978-3-99025-223-9
Preis: EUR 16,90
Auch bei mir erhältlich!
Blick ins Buch

 

Ausbildungsmöglichkeiten

Wollen Sie sich selbst zum energetischen TierkinesiologenIn ausbilden lassen? Dann besuchen Sie:

  

WIFI Dipl. Lehrgang 
>ENERGETISCHE TIER-KINESOIOLGIE>
in Linz, Gmunden, Wels und Salzburg

 

Informationsvideos zu den WIFI-Diplomlehrgängen